Diabetes mellitus

"Zuckerkrankheit"; chronische Erhöhung des Blutzuckerspiegels mit der Folge, dass Stoffwechselprozesse gestört werden und Organschäden entstehen.